Menü Suche

GSB-Qualitätssiegel –
Gesicherte Qualität, perfekte Oberflächen.

  • DE
  • EN

Aktuell

Freitag, 18. Mai 2018

Keine Prozessüberwachung ohne korrekte Messung! Erfahren Sie in unserem Seminar für Messtechnik, wie Sie in Ihrem Beschichtungsbetrieb die optimale Qualität sicherstellen können. Folgen Sie dem Link für mehr Informationen!

direkt zum Post bei Facebook . . .

Mittwoch, 16. Mai 2018
GSB-Schulungskurs Messtechnik am 28. Juni 2018 in Düsseldorf

Am 28.06.2018 findet ein deutschsprachiger GSB-Schulungskurs in Düsseldorf statt. Der Schwerpunkt dieses Schulungskurses ist die Messtechnik gemäß den aktuellen GSB-Qualitätsrichtlinien AL 631 und ST 663 und deren Umsetzung in die Praxis.

Detaillierte Informationen erhalten Sie im PDF-Dokument zur Veranstaltung.

Sonntag, 29. April 2018

Tolle Teamarbeit! Der GDA hat gemeinsam mit der GSB und Freunden heute in zwei Staffeln am Metro Marathon in Düsseldorf teilgenommen. Die Stimmung war großartig, die motivierten Läufer sind alle in persönlichen Bestzeiten gelaufen. METRO Marathon Düsseldorf Aluminiumverband - GDA #run4alu18

weiterlesen . . .

direkt zum Post bei Facebook . . .

Dienstag, 17. April 2018

Besuchen Sie uns in Halle 1 Stand 1542. Unser Team freut sich auf Ihren Besuch.

weiterlesen . . .

direkt zum Post bei Facebook . . .

Montag, 26. März 2018

Gemeinsam ans Ziel! Unsere Laufshirts sind fertig, das Training hat begonnen... Die GSB, der Aluminiumverband - GDA & Friends (nicht auf Foto) freuen sich auf den METRO Marathon Düsseldorf am 29.4.! #metromarathon #run4alu18

weiterlesen . . .

direkt zum Post bei Facebook . . .

Donnerstag, 15. März 2018

Unsere neue Homepage ist online! Sie ist mobiloptimiert und bietet viele neue innovative Funktionen für Mitgliedsunternehmen, Architekten, Planer und Metallbauer. Schaut doch mal vorbei!

weiterlesen . . .

direkt zum Post bei Facebook . . .

Mittwoch, 13. Dezember 2017

Vom 22.-23.11. fand beim FEM in Schwäbisch Gmünd der letzte Schulungskurs der GSB für das Jahr 2017 statt. Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Rednern, Schulungsteilnehmern und Gastgebern herzlich bedanken und freuen uns Sie vielleicht schon bereits nächstes Jahr auf einem unserer Kurse begrüßen zu dürfen. Ihr GSB Team

weiterlesen . . .

direkt zum Post bei Facebook . . .

Montag, 20. November 2017

Auf dem 24. VFT (Verband für Fassadentechnik) Seminar in Wiesbaden-Niedernhausen war die GSB wieder als Ansprechpartner für alle Fachinteressierten vor Ort. Herr Hans Dieter Wahl von der Firma HD Wahl (rechts im Bild) hielt einen interessanten Vortrag über die Verfahren der Oberflächenveredelung und verwies dabei ebenfalls auf die Wichtigkeit einer hochwertigen Beschichtung.

direkt zum Post bei Facebook . . .

Donnerstag, 02. November 2017

Während des Praxisforum Industriebeschichtung in Wetzlar am 27.10. berichtete Herr Mader über den aktuellen Stand des Cr-VI-Verbots, welches seit dem 21.09. (Sunset-Date) gilt. Er zeigte auf unter welchen Bedingungen Cr-VI-haltige Verbindungen weiter verwendet werden dürfen und welche derzeit wettbewerbsfähigen Cr-VI-freien Systeme eine Alternative auf dem Markt darstellen.

direkt zum Post bei Facebook . . .

Freitag, 20. Oktober 2017

Am 18.10. fand in Schwäbisch Gmünd ein Schulungskurs zu den GSB Qualitätsrichtlinien Stahl statt. Neben theoretischen Inhalten wurde auch ein praktischer Teil im Labor angeboten. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und besonders dem IFO Institut für Oberflächentechnik GmbH als Gastgeber.

weiterlesen . . .

direkt zum Post bei Facebook . . .

Donnerstag, 19. Oktober 2017

Ein glanzvoller Auftritt des Commerzbank Towers in Frankfurt am Main - natürlich dank guter Beschichtung (y)!

weiterlesen . . .

direkt zum Post bei Facebook . . .

Montag, 16. Oktober 2017

Vom 10.-11.10. tagte der Güteausschuss Aluminium der GSB in Bielefeld. Parallel fanden Bewertungen der Floridaauslagerungen mit den eingeladenen Materialherstellern statt. Ein herzliches Dankeschön an alle Teilnehmer und besonders an die Firma Schüco als Gastgeber.

direkt zum Post bei Facebook . . .

Donnerstag, 21. September 2017

Ab heute gilt das Chrom-VI Verbot! Betroffen sind alle, welche keine Weiterverwendungsanträge zur Verwendung von Chrom-VI gestellt haben oder Teil der Prozesskette des Antragsstellers sind. From today on, the Chromium-VI ban is valid! Affected are all those who have not applied for use of Chromium-VI or are part of the applicant's process chain.

direkt zum Post bei Facebook . . .

Dienstag, 19. September 2017

GSB International welcomes our new member NorDan Sverige. We are looking forward to a good cooperation.

weiterlesen . . .

direkt zum Post bei Facebook . . .

Montag, 18. September 2017

Chrom-VI-freie Vorbehandlungen Die GSB hat in Zusammenarbeit mit dem FEM in Schwäbisch Gmünd umfassende Berichte für die bereits zugelassenen chromfreien Systeme in Anlehnung an ISO 8565:1995 und an die EN 12206-1:2004 erstellt. Dieser Bericht umfasst die Ergebnisse für die Auslagerung der einzelnen Vorbehandlungsprodukte nach 3, 5 und 10 Jahren, soweit vorhanden, und eine detaillierte Dokumentation der Klimadaten für die Auslagerung in Hoek van Holland ab 1998. Der von der Norm EN 12206-1 geforderte Zeitraum für die Freibewitterung wird somit erfüllt. Diese Berichte haben wir den Chemikalien-Herstellern zur weiteren Verwendung zur Verfügung gestellt und können daher über die Hersteller bezogen werden, sofern vorhanden. Die GSB ist zur Zeit die einzige Qualitätsorganisation, die für chromfreie Vorbehandlungen über diese Ergebnisse und Daten verfügt. Chromium-VI-free pre-treatment In collaboration with the German Research Institute for Precious Metals and Metal Chemistry (FEM) in Schwäbisch Gmünd, GSB has produced comprehensive reports for the chromium-free systems that are already approved, based on ISO 8565:1995 and EN 12206-1:2004. This report contains the results of the external exposure of pretreatment products after three, five and 10 years, where available and with a detailed documentation of the climate data for the external exposure in Hoek van Holland since 1998. The time period for natural weathering stipulated in EN 12206-1 has therefore very clearly been satisfied. We have made these reports available to the chemical suppliers for further use. They can be obtained from these manufacturers, where available. At present GSB is the only quality organization that has these results and data for chromium-free pretreatments.

direkt zum Post bei Facebook . . .

Dienstag, 15. August 2017

Aluminium-Fassaden sind schon clevere Lösungen...! Sie sehen nicht nur gut aus, sondern halten lange, gut und sind umweltfreundlich. © PREFA/ Croce & wir

weiterlesen . . .

direkt zum Post bei Facebook . . .

Montag, 10. Juli 2017

Aluminiumkonstruktionen brauchen eine Beschichtungsqualität auf hohem Niveau! Dafür setzt sich Werner Mader (Mitte) vom GDA auch für die GSB als deutsches Delegationsmitglied im europäischen Normausschuss für die Ausführung von Stahl- und Aluminiumtragwerken in Oslo ein:

weiterlesen . . .

direkt zum Post bei Facebook . . .

Freitag, 03. Februar 2017

Steve Jobs verkündete vor 10 Jahren: „Today Apple is going to reinvent the phone.“ Das iPhone veränderte den Markt der Mobiltelefone, Kommunikation, Kameras und PCs grundlegend. Man spricht von einer disruptiven Entwicklung und Steve Jobs war der Game Changer. Auch in unserer Branche stehen solche Entwicklungen an: Industrie 4.0, Internet der Dinge und Digitalisierung sind die großen Leitthemen. Die einfachen Geschäftsprozesse werden automatisiert und gehen in die Cloud. Unsere Mitgliedsunternehmen stellen sich bereits jetzt diesem Wandel. Beschichten von Aluminium ist nur ein Teil der Leistung, die unsere Unternehmen fortan erbringen. Im Wettbewerb besteht der, der zusätzliche Dienstleistungen, wie z. B. Materiallogistik rund um das Kerngeschäft Beschichten anbietet und sich mit den Geschäftsprozessen seiner Kunden und Lieferanten vernetzt. Dies sind aber nicht die einzigen Herausforderungen. Ab September 2017 ist der Einsatz von Chrom-VI-haltigen Vorbehandlungschemikalien laut REACH endgültig verboten. Es wird eine Entscheidung von der EU-Kommission im Frühjahr erwartet, die die Weiterverwendung in unserer Branche für die nächsten 4 Jahre unter bestimmten Bedingungen zulässt. Viele unserer Unternehmen haben ihre Prozesse dennoch umgestellt, da ungeachtet einer möglichen Verlängerung der Markt die chromfreie Vorbehandlung vor dem Hintergrund des nachhaltigen Bauens und der Ökologie-Diskussion verlangt. Für den Wandel werden Investitionen nötig, bei denen sich jedoch äußerst schwer abschätzen lässt, ob der Return of Investment sich in einem wünschenswertem Bereich bewegt. Die Marktentwicklung für das kommende Jahr ist schwierig zu prognostizieren, da sich der Baubereich regional uneinheitlich entwickelt. Der für unsere Mitglieder wichtige Wirtschaftshochbau wird sich nach den einschlägigen Vorhersagen positiv entwickeln. Das Marktvolumen hat erfreulicherweise leicht zugenommen, jedoch ist das Niveau vergangener Jahre noch nicht erreicht. Die GSB International ist ein verlässlicher Partner für ihre Mitglieder und deren Kunden; wir sehen uns selbst als einen Teil dieses Wandels, daher begleiten und unterstützen wir aktiv unsere Mitglieder mit Informationen und Seminaren bei diesen Veränderungen. Dafür wünscht Ihnen das gesamte GSB-Team viel Erfolg. Willem Beljaars Vorstandsvorsitzender GSB International e.V.

direkt zum Post bei Facebook . . .

Dienstag, 24. Januar 2017

Prüfertagung In diesem Monat veranstaltete die GSB eine Prüfertagung um sich über die Durchführung der Betriebsprüfungen auszutauschen. Ein wesentliches Ziel dieser Veranstaltung war es das Vorgehen bei den Betriebsprüfungen zu harmonisieren und ein gemeinsames Verständnis für die Umsetzung der Qualitätsrichtlinien herzustellen. Hierzu wurden in einem gemeinsamen Dialog die Qualitätsrichtlinien und die Durchführung der Prüfung auf ihre Umsetzbarkeit bei den Audits kritisch beleuchtet. Alle Teilnehmer hatten die Möglichkeit ihre eigenen Ideen und Anregungen für kommende Prüfungen zu diskutieren. Es wurden in einem konstruktiven Dialog Verbesserungen festgelegt, die in die Prüfdokumente einfließen. Diese Tagung war ein wesentlicher Schritt, die Qualität der Prüfungen zu verbessern.

weiterlesen . . .

direkt zum Post bei Facebook . . .

Mittwoch, 30. November 2016

ALUMINIUM Messe in Düsseldorf und die GSB ist noch bis morgen einschließlich dabei, Halle 12 Stand 12G35. Wir beschichten vor Ort, das Ergebnis ist ein schönes Give Away! Heute von 16h - 18h laden wir alle zu unserer beliebten Happy Hour an unserem Stand ein. Zur Unterhaltung trägt ein Jazzmusik spielender Alpenhornbläser bei....lassen Sie sich überraschen!

direkt zum Post bei Facebook . . .

Montag, 14. November 2016

GSB Schulungskurs Stahl Am Mittwoch, den 5.11.2016, fand der Schulungskurs Stahl der GSB in Düsseldorf statt. Führende Experten der Branche gaben einen Überblick über aktuelle Themen beim Beschichten von Stahl: Anforderungen des Qualitätssiegel QR ST 663 der GSB International, Qualität der Feuerverzinkung, Anforderungen der EN 1090 an die Ausführung des Korrosionsschutz, Niedrigtemperaturpulver und die neue ISO 12944.

weiterlesen . . .

direkt zum Post bei Facebook . . .

Samstag, 15. Oktober 2016

Internationale Normung In der letzen Woche fand die Sitzung von "Organic and anodic oxidation coatings on aluminium" (ISO TC 79 SC 2) statt. Werner Mader​ hat an der Sitzung teilgenommen und die Interessen des GDA und der GSB International vertreten. Es wurden weltweite Standards für das Beschichten und die Anodisation beraten. #GSBInternational

weiterlesen . . .

direkt zum Post bei Facebook . . .

Dienstag, 02. August 2016

GSB on Twitter: Folgen Sie uns und verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr aus der Branche: https://twitter.com/gsb_est1977

direkt zum Post bei Facebook . . .

Freitag, 15. Juli 2016

Die GSB International ist nun auch bei Facebook! Weitere Infos, Bilder und Beiträge folgen demnächst!

direkt zum Post bei Facebook . . .

Montag, 01. Juli 2013
KONFORMITÄTSERKLÄRUNG UND CE-ZEICHEN FÜR DEN KORROSIONS-SCHUTZ NACH DER EN 1090

Seit dem 1. Juli 2013 gilt die neue Bauproduktenverordnung innerhalb der Europäischen Union. Tragwerke dürfen nur noch in den Verkehr gebracht werden, wenn die Konstruktionen mit einer Konformitätserklärung und einem CE-Zeichen nach EN 1090 versehen sind. Für Deutschland gilt noch eine Übergangsfrist bis zum 1. Juli 2014. Konformitätserklärung und CE-Zeichen setzten voraus, dass die werkseigene Produktionskontrolle (WPK) des Herstellers des Tragwerkes zertifiziert ist. Die Zertifizierung wird von einem dafür akkreditierten Institut ausgeführt.
weiterlesen . . .

Mittwoch, 05. Juni 2013
WILLEM BELJAARS IST NEUER VORSTANDSVORSITZENDER DER GSB INTERNATIONAL

Der Vorstandsvorsitzende Hans-Jürgen Alfort ist nach über 36jähriger erfolgreicher und ehrenamtlicher Tätigkeit für die GSB International von seinem Amt zurückgetreten und wurde vom GSB-Vorstand zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Der Vorstand der GSB International, Düsseldorf, hat Willem Beljaars zum neuen Vorstandsvorsitzenden gewählt.
weiterlesen . . .